Sie befinden sich hier:

Osnabrück

Tourist Information Osnabrück|Osnabrücker Land
Bierstraße 22-23
49074 Osnabrück

Telefon: 0541 323-2202
Fax: 0541 323-2709
E-Mail: tourist-information@remove-this.osnabrueck.de
Internet: www.osnabrueck.de/76939.asp

Öffnungszeiten:
montags bis freitags: 9.30 bis 18 Uhr
samstags: 10 bis 16 Uhr

Osnabrück - Die Friedensstadt

Die alte Bischofs- und junge Universitätsstadt wird Sie zu jeder Jahreszeit begeistern mit lebendigem Kulturprogramm, liebenswerter Altstadt, mit anziehenden Geschäften und einladender Gastronomie. Das Beste daran: Bei uns verlaufen Sie sich nicht. Herz der Stadt ist der Marktplatz mit dem Rathaus des Westfälischen Friedens, Stadtwaage, Marienkirche und den rotgelben Giebelhäusern. Er ist zu jeder Jahreszeit Mittelpunkt vieler Märkte, Feiern und Festivals. Von dort bis zum prachtvollen Dom mit den auffallenden unterscheidlich großen Türmen sind es nur wenige Schritte.

Eine der beliebtesten Einkaufsmeilen in Niedersachsen erstreckt sich von der Johannisstraße über die moderne Kamp-Promenade und die belebte „Große Straße“ bis hin zur feinen Krahnstraße und der Altstadt erstreckt sich. Das bunte Flair in der Fußgängerzone mit modernen Shoppingcentern lockt ebenso Besucher an wie die krummen Altstadtgassen, in denen sich Kunsthandwerk und Galerien aneinander reihen. In den Sommermonaten finden die Osnabrücker Samstage statt, die mit Kultur und Kleinkunst das Programm auf den Straßen bereichern.

Die Verkaufsoffenen Sonntage mehrmals im Jahr laden ein, in aller Ruhe in den Cafés der Osnabrücker City zu frühstücken und anschließend einen entspannten Bummel durch die Geschäfte zu unternehmen. Immer samstags trifft man sich auf dem Wochenmarkt zu Füßen des ehrwürdigen Domes St. Peter. Im Mai lockt Osnabrück eine Woche lang Musikfans aus der ganzen Region in die Innenstadt: Denn während der Maiwoche verwandelt sich Osnabrück in eine riesige Bühne. Rund 100 Bands und Musiker vom Nachwuchskünstler bis hin zu Stars sind umsonst und draußen zu erleben. Während der Sommermonate spielt in Osnabrück die Kultur meistens unter freiem Himmel.

Ein beliebtes Ausflugsziel im Winter ist der historische Weihnachtsmarkt, der mit einem sechs Meter hohen funktionstüchtigen Nussknacker und der größten Spieluhr der Welt festliche Stimmung herbeizaubert. Er gehört seit Jahren zu den schönsten Märkten im Norden und wurde mehrfach ausgezeichnet.